Baselworld 2017

24. März 2017

Normalerweise spendet der Frühling ein paar Sonnenstrahlen zum Baselauftakt. Diesmal ist es grau, bewölkt und verregnet. Davon ist innerhalb der Messe aber nichts zu merken. Denn die Baselworld 2017 feiert 100 Jahre und sorgt für Aufregung in der Welt der feinen Uhrmacherkunst.

 

Breitling

Mit der Exospace B55 startet Breitling smart ins Uhrenjahr 2017. Ausgestattet ist das Modell mit dem von Breitling verwendeten Uhrwerk Superquartz, das zehn Mal genauer als ein herkömmliches Quarzwerk tickt. Selbstverständlich ist es mit einem Chronometerzertifikat versehen. Ein PVD beschichtetes Titangehäuse sorgt für Tragekomfort. Die auf der Uhr gespeicherten Daten können über Bluetooth ans Smartphone geschickt und gespeichert werden. Dies ermöglicht es Piloten mühelos, ein ebenso individuell wie exaktes Logbuch zu führen. Zusätzlich präsentiert Breitling die bewährten Emergency-Modelle mit bunten Armbändern. Das im letzten Jahr vorgestellte Gehäusematerial Breitlight findet auch bei der neu lancierten Avenger Hurricane Military spannende Verwendung. Ein weiteres technisches Meisterwerk ist das Modell Navitimer Rattrapante. Der Schleppzeigerchronograph verfügt über zwei von Breitling zum Patent angemeldete Mechanismen, um den Energiefluss für das Stoppen und Laufen der Zeit zu optimieren. 

 

Omega

Die Uhrenmarke würdigt den 60. Geburtstag der Omega Speedmaster. Seit ihrer Markteinführung 1957 glänzt die Speedmaster durch ihre Präzision, Ablesbarkeit und Robustheit. Da sie Teil aller sechs Mondmissionen war, ist die legendäre Speedmaster ein beeindruckender Ausdruck des Pionier- und Abenteuergeists der Marke. Die Speedmaster Racing Master Chronometer sowie die Omega 1957 Trilogy Limited Edition ehren diese pionierhafte Armbanduhr von Omega.

 

TAG Heuer

Technik zum Zusammenbauen macht TAG Heuer zu einer Marke zum Anfassen. Die TAG Heuer Connected Modular 45 kann individuell an die eigenen Wünsche angepasst werden. Das Modell ist in Zusammenarbeit mit den beiden Top-Partnern Google und Intel entstanden und kombiniert das Beste zweier Welten, nämlich der Schweizer Uhrmacherkunst und der Technologie aus dem Silicon Valley. Zusätzlich wird die TAG Heuer Carrera Kollektion um neue Farben wie Braun und Rot ergänzt. Außerdem stellt TAG Heuer die neue Link Lady vor. Die Link Lady erscheint einmal mit rosafarbenem und einmal mit blauem Zifferblatt – aber immer mit Quarzwerk.



TAG Heuers neue Smartwatch: Connected Modular 45

20. März 2017

Der Schweizer Uhrenhersteller TAG Heuer lanciert seine erste modulare Smartwatch. Die Connected Modular 45 kann dank eines auswechselbaren Hauptmoduls in eine Uhr mit Handaufzug verwandelt werden. Das hat jedoch seinen Preis.

 

TAG Heuer stellte auf zwei Events in der Schweiz und in Kalifornien die zweite Generation seiner Luxus-Smartwatch vor: Die Connected Modular 45 ist wie das Vorgängermodell in Zusammenarbeit mit den Partnern Intel und Google entstanden. Sie ist mit einem Intel® Atom™ Prozessor Z34XX ausgerüstet und basiert auf Android WearTM 2.0.

 

„Die erste Generation der TAG Heuer Connected erweiterte die Möglichkeiten, die sich bieten, wenn man traditionelle Uhrmacherkunst mit hochmoderner Technologie vereint“, erklärte David Singleton, Vice President of Android Engineering, Google. Auch Jean-Claude Biver, CEO von TAG Heuer und Präsident der LVMH Watch Division zeigt sich begeistert: „Die Connected Modular 45 ist eine Schweizer Uhr, die die Luxusattribute von morgen verkörpert und die Kunden dank ihres schlichten und intelligenten modularen Designs nicht nur mit der Zukunft verbindet, sondern mit der Ewigkeit.“

 

Die Basis der Connected Modular 45 ist ein Carrera-Model mit einem Durchmessser von 45 mm. Der Clou: Die Bandanstöße, das Armband, die Schließe und insbesondere auch das Gehäuse sind dabei auswechselbare Elemente. Es gibt 56 verschiedene Versionen – elf Standardmodelle werden regulär im Laden angeboten, 45 weitere sind auf Anfrage erhältlich. Auch für das Armband sind nicht weniger als 18 Referenzen verfügbar. Außerdem gibt es auch Uhrenmodule mit klassischem analogen Display und mechanischem Uhrwerk. Sollte man also keine Lust mehr auf eine Smartwatch haben, kann man einfach ein solches Modul in die Uhr einsetzen. Aber sehen Sie selbst:

 

Die Uhr ist bis zu einer Tiefe von 50 Metern wasserdicht und kommt mit einem eingebauten GPS-Empfänger und einem NFC-Chip für elektronische Bezahlsysteme. Der eingebaute Flash-Speicher ist 4 Gigabyte groß. Der Akku der Uhr soll für über 24 Stunden aktive Nutzung mit dem Smartwatch-Modul ausreichen, Tag Heuer verrät aber nicht, wie diese Nutzung genau aussieht. Kompatibel ist die Uhr mit Android und iOS (allerdings eingeschränkt). Sie verfügt über ein kleines wasserfestes Mikrofon zur Kommunikation via Google Assistent. Ein Touchscreen aus Saphirglas ergänzt die Krone bei 3 Uhr, die der Steuerung dient.

 

Da die Connected Modular 45 komplett in der Schweiz zusammengebaut wird, ist sie die erste Smartwatch, die das „Swiss Made“-Zertifikat trägt. Der Preis für die Connected Modular 45 richtet sich nach der gewählten Ausstattung und beginnt bei 1.600 Euro ohne mechanisches Uhrwerk. Als Luxus-Set mit Heuer-02T-Werk, Titan-Gehäuse und Leder- sowie Kautschuk-Armband kostet die Uhr 16.650 Euro.

 



Valentinstag bei Juwelier Morawitz

02. Februar 2017

Der Frühling naht, die Liebe liegt in der Luft: Am 14. Februar ist Valentinstag. Sie haben noch keine Geschenkidee für Ihr Herzblatt? Dann sind Sie bei Juwelier Morawitz in Düsseldorf genau richtig. Dank unserer großen Markenauswahl finden Sie garantiert das ideale Geschenk für den Valentinstag und zaubern Ihrer Liebsten so ein Lächeln ins Gesicht! Besonders Diamanten lassen die Herzen der Damenwelt höherschlagen. Aber auch Männer dürfen sich am Tag der Liebe über eine kleine Aufmerksamkeit freuen. Wie wäre es mit einem raffinierten Zeitmesser? Wählen Sie einfach aus unserem umfangreichen Uhrensortiment und zeigen Sie Ihrem Schatz, wie gern Sie ihn haben.

Wir von Juwelier Morawitz in Düsseldorf freuen uns über Ihr Kommen und beraten Sie gerne bei der Suche nach dem perfekten Geschenk.



Tamara Comolli bei Juwelier Morawitz

16. Januar 2017

Weicher Kaschmir ist purer Luxus auf der Haut – ganz so wie auch die  Schmuckstücke der „Cashmere Color Story“ von Tamara Comolli es sind. Die  Schmuckdesignerin ließ sich von der beliebten Legierung Roségold  inspirieren und entwarf daraus in Materialkombination mit Mondstein verführerische Schmuckstücke. Ob nun zarte Ringe, schimmernde Anhänger  oder Schmuckelemente für die schicken Lederarmbänder der Schmuckmarke –  für jeden Geschmack ist hier das neue Lieblingsschmuckstück dabei. Denn die kaschmirfarbenen Schmuckstücke gibt es in mehreren Farbvarianten und unterstreichen jede Stimmung ihrer Trägerin. Juwelier Morawitz und sein  kompetentes Team beraten Sie gerne bei der Farbauswahl und führen Sie an die Schmuckschönheiten von Tamara Comolli heran.



Sonderausstellung von Grand Seiko bei Juwelier Morawitz!

27. Oktober 2016

Wir freuen uns, Ihnen in der Zeit vom 29. Oktober bis 3. November 2016 eine ganz besondere Kollektion außergewöhnlicher Zeitmesser präsentieren zu dürfen. In Kooperation mit der Firma Seiko präsentieren wir Ihnen in dieser Zeit die gesamte Kollektion der Marke Grand Seiko in unseren Verkaufsräumen.
 
 
Bereits seit einiger Zeit sind wir stolz, die Kollektion von Grand Seiko als einer von wenigen, ausgewählten Fachhändlern in Deutschland führen zu können und freuen uns daher umso mehr, Ihnen diese außergewöhnlichen Zeitmesser nun im Rahmen einer exklusiven Veranstaltung vorzustellen. Es erwarten Sie handgefertigte Uhren auf dem höchsten Niveau der Uhrmacherkunst mit herausragender Qualität, bestechender Präzision und einzigartigen Technologien. Angefangen von mechanischen Uhren, die mit ihren Gangwerten die Schweizer Chronometernorm übertreffen, über höchstpräzise Luxusquarzuhren bis hin zu Uhren mit Spring Drive Mechanismus – jede Uhr wird von Seiko selbst entwickelt und jedes Bauteil selbst gefertigt. Grand Seiko ist der Gipfel japanischer Uhrmacherkunst.
 
 
Wir freuen uns, Sie während unserer Aktionswoche begrüßen zu dürfen. 



Sale -50% auf Schmuck von Al Coro bei Juwelier Morawitz

25. Oktober 2016

Wir schaffen Platz in unserem Lager – das ist Ihre Gelegenheit, Schmuckstücke von Al Coro zu einmaligen Sonderpreisen zu erwerben!

 

Profitieren Sie von bis zu 50% Nachlass auf alle bei uns erhältlichen Preziosen der italienischen Luxusmarke. Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Schmuckstück von Al Coro bei Juwelier Morawitz in Düsseldorf. 



Sonderverkauf: Jaermann & Stübi

23. August 2016

Wir räumen unser Lager – und daher gibt es ab sofort die einzigartigen Golfuhren der Manufaktur Jaermann & Stübi zum Sonderpreis.
 
Profitieren Sie von –30% auf alle lagernden Uhren der Marke und holen Sie sich Ihre persönliche Armbanduhr von Jaermann & Stübi bei Juwelier Morawitz in Düsseldorf. Die perfekte Gelegenheit, um Ihre Uhrensammlung zu ergänzen oder eine höchst individuelle Golfplatzuhr zu erstehen!



STAY CONNECTED - mit der neuen TAG Heuer Connected Smartwatch bei Juwelier Morawitz!

22. August 2016

Mit der intelligenten Uhr TAG Heuer Connected bietet die Schweizer Marke eine starke Antwort auf den weltweiten Smartwatchboom. Gemeinsam mit einem Android Smartphone verfügt die Connected über eine Menge Apps und Funktionen – von Messaging mit direkter Antwortfunktion über Kalender und Adressbuch bis hin zu Google-Suche und Google-Übersetzer sowie Navigation. Damit wird die Smartwatch schnell zum unverzichtbaren Begleiter im Alltag.

 

Apple-Benutzer müssen auf die eine oder andere Anwendung verzichten. Trotz ihrer 46 mm Durchmesser ist die Uhr aus Titan mit Karbidbeschichtung und Kautschukband mit Titanfaltschließe extrem leicht (81 g). Mit verschiedenen Displaymotiven ("watch faces") lässt sich die Uhr auf die eigenen Vorlieben abstimmen (etwa Fußballstar Cristiano Ronaldo, DJ und Produzent David Guetta u.v.m.). Zusätzlich bietet die Uhr mehrere klassische TAG Heuer-Carrera Zifferblätter. Einzigartig: Nach zwei Jahren kann die Connected gegen einen Aufpreis gegen eine mechanische Carrera Calibre 5 getauscht werden!



Uhr des Monats: OMEGA Constellation Globemaster

18. August 2016

Uhren von OMEGA stehen für höchste Präzision und Widerstandsfähigkeit. Nicht umsonst sind viele Modelle der Schweizer Traditionsuhrenmanufaktur als Master Chronometer zertifiziert und widerstehen offiziell Magnetfeldern von bis zu 15.000 Gauß. Doch ein vom Uhren Magazin durchgeführter Härtetest im weltweit ersten von Siemens entwickelten 7-Tesla MRT-Forschungssystem zeigt, zu was insbesondere die OMEGA Constellation Globemaster fähig ist.

 

Den Magnetfeldern trotzend

Seit 2015 lässt OMEGA seine Uhren vom unabhängigen Eidgenössischen Institut für Metrologie (METAS) aufwändig testen und offiziell zertifizieren. Dem METAS-Test nach bleiben die Uhrwerke aller getesteten OMEGA-Uhren auch unter dem Einfluss von Magnetfeldern bis zu 15.000 Gauß funktionstüchtig.

 

Im selben Jahr entwickelte Siemens den ersten 7-Tesla Magneten „Magnetom Terra“, der Forschungsergebnisse am Magnetresonanztomographen (MRT) für die klinische Anwendung nutzbar machen sollte. Das Uhren Magazin hat sich dieses neuartige Ultrahochfeld-Forschungssystem an der Universität Erlangen zunutze gemacht, um die Widerstandsfähigkeit der OMEGA Constellation Globemaster in einem Hochfrequenz-Magnetfeld zu testen.

 

Die Constellation Globemaster – antimagnetisch und elegant

Tatsächlich widersteht die getestete OMEGA Constellation Globemaster den Magnetfeldern des 7-Tesla Magneten; die Funktionstüchtigkeit bleibt vollkommen aufrecht. Der Uhr können somit Magnetfelder bis zu 5 oder 6 Tesla mit Sicherheit nichts anhaben – das sind Bedingungen, in denen die meisten Träger im Alltag gar nicht in Kontakt kommen.

 

Trotz enormer Widerstandsfähigkeit ist die OMEGA Constellation Globemaster ein äußerst eleganter Zeitmesser. Der Co-Axial Master Chronometer ist in verschiedenen Varianten in Edelstahl, Bicolor, Gold oder Platin erhältlich. Die Dreizeigeruhr mit Datumsfunktion weist auch eine Zeitzonen-Funktion auf und ist bis zu 100 Meter (10 bar) wasserdicht. Dank ihrer 38,59 mm Gehäusedurchmesser ist die Constellation Globemaster mit Lederband sowohl für Damen als auch für Herren eine ausgezeichnete Wahl.

Entdecken Sie das antimagnetische Meisterwerk OMEGA Constellation Globemaster jetzt bei Juwelier Morawitz in Düsseldorf.